Lightwell ernennt neuen Regisseur, Quadrum erwirbt Mehrheit

By 6 Dezember 2017 April 26th, 2019 Neuigkeiten

Amsterdam, 6. Dezember 2017 -der Amsterdamer Spezialist für Beleuchtung und Smart City Solutions hat Peter-Paul Metz zum neuen Direktor ernannt. Mit der Ernennung von Herrn Metz erfüllt Lightwell seine Wachstums-und Qualitätsziele; Zuvor war Herr Metz im Management-Team des OVL-Spezialisten Ziut für Operational Excellence verantwortlich. Zuvor hatte er Führungspositionen bei der Infrastrukturgesellschaft Strukton und dem deutschen Ingenieurkonzern Siemens inne.

In Lightwell war Herr Metz seit Juni 2016 für den Aufbau von Exportaktivitäten in Belgien, Schweden und Österreich verantwortlich.

Das Management-Team von Lightwell besteht aus: Virgil Wade (Vertrieb), Guido Kisman (Engineering), Henny van Veen (Lieferungen), Arjan Horsman (Finanzen) und Peter-Paul Metz (Regisseur).

Die Investmentgesellschaft Quadrum Capital hat die Majority in Lightwell erworben, die im Rahmen der Wachstumsstrategie eine solide (finanzielle) Basis geschaffen hat. Mehr über Quadrum Capital finden Sie unter: www.quadrum-capital.nl Neben den Beteiligungen an INDUSTRY und IT-Unternehmen hat Quadrum eine bedeutende Position in der Immobilienentwicklung.

[:]